spacer Spacer Spacer Spacer
  Logo   Spacer
spacer Spacer
     
       
    Filler





 
Tagung

Organisation

Programm

Vortragende

Hans-Georg Gadamer

Kontakt

Hermeneutik und die Grenzen der Sprache


Internationale Arbeitstagung
aus Anlaß des 100. Geburtstags von Hans-Georg Gadamer

Heidelberg 09. - 10. 02. 2000

Die Arbeitstagung "Hermeneutik und die Grenzen der Sprache" nimmt die Herausforderung gegen jene philosophischen Werke, die die Grenzen der Sprache und damit ihre eigenen Grenzen reflektieren, an, indem sie diese weitgefaßte Thematik aus der Perspektive der Hermeneutik Gadamers in den Blick nimmt und sie von alternativen sprachphilosophischen Positionen aus beleuchtet und problematisiert.

Drei Fragenkomplexe – Grenzen der Sprache als Grenzen des Sinns, Grenzen der sprachlichen Reflexion auf Sprache, d.h. auf das, was in der sprachlichen Reflexion auf Sprachformen sprachlich nicht mehr abgebildet werden kann, und Grenzen der Sprache als Grenzen der Ausdrückbarkeit und der Verständigung – sollen einen Orientierungsrahmen für die Diskussion bilden.

Es ist dabei geplant, nicht nur hermeneutische oder der Hermeneutik Gadamers nahestehende Positionen zu Wort kommen zu lassen, sondern diese auch mit unterschiedlichen – für die Thematik relevanten – sprachphilosophischen Ansätzen zu konfrontieren.



Veranstaltungsort:

Spiegelsaal
Palais Prinz Carl
Kornmarkt, 69117 Heidelberg

 
 
 
   
Spacer English Version
Spacer